Startseite
  Archiv
  Mukke
  *mpfh*
  Me Myself & I
  Jack the Ripper
  Gallerie
  Schatzüüüüüs
  Meine Klasse
  -Was ich euch schon immer sagen wollte-
  Manga/Anime
  Grüße <3
  Kurt Cobain
  Lieblings-
  -Wie Frauen Männer abblitzen lassen-
  Mein Lieblingslied
  Vampire =)
  AcMailand
  -Sprüche zum fertig machen-
  Hentai
  Gedichte x)
  Bilder
  Moves bei Knuddels
  Restmüll !?!
  Gästebuch

   neopets *-*
   Bines Page
   Marcel's Blog <3
   Knuddels.de
   Beepworld.de
   Du Gehörst zu meinen Freunden x)
   Killerpilze-Mach die Augen auf

https://myblog.de/alpha-n

Gratis bloggen bei
myblog.de





Bin ein Absoluter Vampir-Freak !!!! Ich steh auf die ganzen verschiedenen Storys und mag die Art wie se "leben" und sich ernähren... Das ist einfach cooool .... gelle Meister?




Äußere Kennzeichen:

# Sehr blass
# Kalter Körper
# Lange, spitze Eckzähne
# Dunkle Erscheinung
# Kein Spiegelbild oder ähnliches
# Trinkt Blut
# Besondere Gaben




Diese Wesen sind Untote, die bereits ihr Leben hinter sich gelassen haben. In den meisten Fällen wurde ein Mensch von einem Traditionellen Vampir gebissen und ausgesaugt, bis kaum noch leben im Körper ist. Danach gibt der Vampir dem Menschen etwas von seinem Vampirblut. Der Mensch stirbt dann und beginnt als Vampir zu leben.
Diese Wesen verbrennen im Tageslicht, reagieren heftig und allergisch auf Knoblauch. Weihwasser hinterlässt Verätzungen auf ihrer Haut. Hält ein Mensch ein Kreuz diesem Vampir entgegen, kann der Vampir dem Menschen, vorausgesetzt der Mensch glaubt an Gott und die Kraft des Kreuzes, nichts anhaben.
_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

Wovon ernähren sie sich?:
Traditionelle Vampire müssen Blut trinken um zu überleben, ob es nun Tierblut oder Menschenblut ist, ist egal! Jedoch hat Menschenblut eine stärkere Aura und ist deshalb besser für diese Wesen. Sie können auch normale Lebensmittel und Getränke zu sich nehmen. Dies hat jedoch keinen Effekt und dient nur des Genusses oder der Tarnung.

Heillungsprozess bei zugefügten Wunden:
Die Wunden dieser Wesen heilen äußerst schnell, außer sie werden mit Holz verletzt. Ein Holzpflock mitten durch das Herz tötet den Vampir. Weitere Methoden Vampire zu töten sind: Den Kopf des Vampirs abschlagen, den Vampir dem Sonnenlicht aussetzen, oder den Vampir verbrennen.



Vampire sind außerordentlich stark und haben eine hundertmal stärkere Wahrnehmung als Menschen, dass heißt, sie hören, sehen und fühlen alles wesentlich besser.



Fähigkeiten!?:
Jeder Vampir diesen Typs entwickelt eine Gabe, darum gibt es viele Möglichkeiten, was Vampire alles können. Zum Beispiel können einige fliegen, andere haben telepatische Kräfte und wieder andere können sich in alles mögliche verwandeln. Es gibt aber nur sehr wenige, die mehrere Gaben gleichzeitig besitzen. Dies sind dann Meistervampire.

Lebensraum:
Oft wird von Hierarchien berichtet, in denen ein Meistervampir viele Jünger unter sich hat. Als Beispiel hierfür steht Dracula. Sie leben meist in großen, vor dem Tageslicht geschützten Gebäuden, Gruften und Schlössern. Sie schlafen meistens in Särgen, jedoch ist es einfach nur wichtig in einem dunklen, geschützten Raum zu schlafen, wo man vor Störungen und Tageslicht sicher ist.





Traditionelle Vampire altern nicht. Sie können also unendlich lange leben. Mann kann diesen Zustand aber auch als Hölle bezeichnen, da sich viele eine Erlösung wünschen. Diese Wesen sind verdammt auf der Erde zu wandeln und von Gott ausgestoßen.












Alle Infos hab ich aus dem Vampir-Club



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung